Friedhöfe

In der Region für Sie da

Friedhöfe dienen nicht nur für Bestattungen, Friedhöfe sind Orte der Trauer, aber auch der Erholung und des Lebens. Neben den individuellen Geschichten die Friedhöfe erzählen helfen Sie uns, durch eine ruhige und natürliche Umgebung, die Trauer zu bewältigen und klare Gedanken zu fassen.

 

Wir bieten unsere Dienste u.a. in folgenden Friedhöfen an:

Friedhof Bernhausen

Im Jahre 1837 wurde der Friedhof Bernhausen angelegt. Alte Grabsteine aus dem späten 19. Jahrhundert befinden sich hier sowie die restaurierte Grabplatte von dem Schultheißen Michael Müller, der 1706 verstorben ist.

Grabarten:

  • Wahlgräber einfachbreit (doppeltief)
  • Wahlgräber doppelbreit (einfachtief)
  • Reihenerdgräber und Kindergräber
  • Partnerurnengräber, Familienurnengräber, Urnenreihengräber und Kolumbarium

Friedhof Bonlanden

Im Jahre 1838 wurde der Friedhof in Bonlanden angelegt, auf dem der berühmte Tenor Alfons Fügels (1912 – 1960), welcher an den Opern von Graz und München tätig war, begraben liegt.

Grabarten:

  • Wahlgräber einfachbreit (doppeltief)
  • Wahlgräber doppelbreit (einfachtief)
  • Reihenerdgräber und Kindergräber
  • Partnerurnengräber, Familienurnengräber, Urnenreihengräber und Kolumbarium

Friedhof Harthausen

Im Jahre 1833 wurde der Friedhof in Harthausen angelegt.

In der Friedhofskapelle findet man ein Gefallenendenkmal des im Jahre 1964 verstorbenen Herman Koziol.

Grabarten:

  • Wahlgräber einfachbreit (doppeltief)
  • Wahlgräber doppelbreit (einfachtief)
  • Reihenerdgräber und Kindergräber
  • Partnerurnengräber, Familienurnengräber, Urnenreihengräber, Urnengemeinschaftsgrabfeld und Kolumbarium
  • Baumgräber

Friedhof Plattenhardt

Im Jahre 1836 wurde der Friedhof in Plattenhardt angelegt, auf dem 1958 ein Gefallenen-Ehrenmal errichtet wurde.

Grabarten:

  • Wahlgräber einfachbreit (doppeltief)
  • Wahlgräber doppelbreit (einfachtief)
  • Reihenerdgräber und Kindergräber
  • Partnerurnengräber, Familienurnengräber, Urnenreihengräber und Kolumbarium
  • anonyme Urnengräber

Friedhof Sielmingen (oberer Friedhof)

Im Jahre 1872 wurde der obere Friedhof in Sielmingen angelegt.

Grabarten:

  • Wahlgräber einfachbreit (doppeltief)
  • Wahlgräber doppelbreit (einfachtief)
  • Reihenerdgräber und Kindergräber
  • Partnerurnengräber, Familienurnengräber, Urnenreihengräber und Kolumbarium
  • Gemeinschaftsfeld für Sternenkinder

Friedhof Silemingen (unterer Friedhof)

Der untere Friedhof in Sielmingen wurde 1844 angelegt, auf dem sich seit 2011 ein Gedenkstein der 108 Kriegsgefangenen und Zwangsarbeiter, die während des 2. Weltkriegs in Sielmingen arbeiten mussten, befindet. Auch ein Gedenkstein für 8 gefallene französische Soldaten, die 1945 in Harthausen gefallen sind, ist hier anzufinden.

Grabarten:

  • Wahlgräber einfachbreit (doppeltief)
  • Wahlgräber doppelbreit (einfachtief)
  • Reihenerdgräber und Kindergräber
  • Partnerurnengräber, Familienurnengräber, Urnenreihengräber und Kolumbarium
  • Baumgräber

Wir sind jeder Zeit für Sie da.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir kümmern uns um Ihr Anliegen.

In diesen Ortschaften stehen wir Ihnen als Bestatter zur Verfügung

Leinfelden-Echterdingen, Musberg, Neuenhaus, Bonlanden, Plattenhart, Stetten, Bernhausen, Sielmingen, Harthausen, Neuhausen auf den Fildern, Filderstadt, Wolfschlugen, Hardt, Grötzingen, Plieningen, Hohenheim, Denkendorf.